Skip to main content

Bester Gasgrill bis 1500 Euro: Test & Vergleich (07/2021)

bester gasgrill bis 1500 euro

Dein neuer Gasgrill darf bis zu 1.500 Euro kosten? Nachstehend haben wir unsere Favoriten dieser Preisklasse aufgeführt:

Unser bester Gasgrill bis 1.500 Euro: Rösle BBQ-Station MAGNUM PRO G3

Der Rösle Magnum Pro G3 lässt keine Wünsche offen. Der hochwertige Gasgrill ist aus pulverbeschichteten Material gefertigt und steht auf Rollen. Im Inneren ist genügend Platz zum Lagern einer Gasflasche und weiterem Grillzubehör.

Ebenfalls möchten wir die Garhaube mit Glaseinsatz erwähnen, wodurch man freien Blick auf den Garraum hat. Mit dem Magnum Pro G3 kann sogar während der Dämmerung gegrillt werden. Dank der Innenraumbeleuchtung behältst du jederzeit dein Grillgut in den Augen.

Im Herzstück verfügt er über drei Edelstahlbrenner, einen Backburner, sowie eine zusätzliche Primezone für Steaks. Letztere erzeugt Temperaturen von 800 Grad Celsius. Der Heckbrenner ist ideal für die Zubereitung von Geflügel, Fleischbraten oder Gyros. Jeder der Brenner kann einzeln entflammt und reguliert werden. Insgesamt steht eine Brennerleistung von 21,0 kW zur Verfügung.

Gegrillt wird auf der 62 x 48 Zentimeter großen Hauptgrillfläche aus emaillierten Gusseisen. Selbst die Primezone besteht aus hochwertigem Gusseisen. Des Weiteren steht eine Fläche von 59 x 13 Zentimetern zum Warmhalten von Speisen bereit. Praktisch sind die vorhandenen Halterungen für die Aufnahme von Müllbeutel und Küchenrolle. Ebenfalls verfügt der Rösle Gasgrill über einen Besteck- und Saucenhalter.


  • 3 Hauptbrenner + Prime Zone + Back Burner

  • Gesamtleistung: 21,0 kW

  • Gewicht: 66 kg

  • Grillfläche aus emaillierten Gusseisen

  • Rückenschonende Arbeitshöhe

  • Mit Garraum-Innenbeleuchtung

  • Fettabblaufsystem

  • Hauptgrillfläche: 62 × 48 cm

Muss man wirklich einen Gasgrill für 1500 Euro kaufen?

Während der warmen Jahreszeit heißt es zurücklehnen und relaxen. Wer dabei noch einen hochwertigen Gasgrill besitzt, hat doppelt Glück. Saftiges Grillfleisch, Bier und Sonne – Was will man(n) mehr?

Wer regelmäßig grillt und Freunde einlädt, sollte Wert auf einen guten Gasgrill liegen. Für 1.500 Euro ist man bereits in der Oberklasse des genüsslichen Grillens angelangt. Wer bereit ist diese Summe zu investieren, erhält das Feinste vom Feinsten. Gasgrills die bis zu 1.500 Euro kosten, sind nicht nur besonders langlebig, sondern auch mit der besten Technik bestückt.

Ambitionierte Grillmeister verbringen ihre Freizeit gerne am Grill. Ein hochwertiges Modell bietet allerlei Ausstattungsmerkmale für den extra Brutzel-Spaß. Neben zahlreichen Brennern, stehen Features wie ein beleuchteter Garraum, eine Steak-Grillzone und ein Drehspieß bereit. Alles ist für den Komfort und das gepflegte Grillen ausgelegt. Auch in Sachen Verarbeitungsqualität punkten die Grillgeräte. So kommt bei der Fertigung oftmals nur das beste Edelstahl zum Einsatz.

Um dir bei einer Kaufentscheidung zu helfen, stellen wir unsere persönlichen Bestseller-Gasgrill im Bereich bis 1.500 Euro vor. Online lassen sich Gasgrills günstiger kaufen, als im Handel vor Ort. Nachfolgend unsere Top 5 der besten Gasgrills bis 1.500 Euro:

Weber Spirit EP-335 Premium GBS Gasgrill

Der Weber Spirit EP-335 Premium GBS ist nichts für Anfänger. Ausgestattet mit drei Edelstahlbrennern, einer Sear Zone und einem Seitenkochfeld kann man sich richtig austoben. Insgesamt stehen 15,0 kW zum Brutzeln bereit.

Das Modell ist mit Edelstahlelementen gebaut, die für die Ewigkeit ausgelegt sind. Die Stabilität des EP-335 wird durch das hohe Gewicht von 66 Kilogramm noch einmal bestätigt. Mittels der angebrachten Rollen, lässt sich der Weber Spirit dennoch bequem bewegen.

Die 60 x 45 Zentimeter große Grillfläche ist mit dem Weber Gourmet BBQ System ausgestattet. Anstelle des herkömmlichen Einsatzes, können auch andere Zubehörteile eingefügt werden. Dank des Gusseisen kann hier jeder spielend einfach Grillstreifen auf sein Grillgut zaubern. Ebenfalls steht ein Warmhalterost zur Verfügung. Die hochwertige Weber-Qualität macht sich auch durch die angebotene 10-Jahres Garantie bemerkbar.


  • 3 Edelstahlbrenner + Prime Zone + Seitenkochfeld

  • Starke Leistung von 15,0 kW

  • Mit Edelstahlelementen gefertigt

  • Weber GBS Grillsystem aus Gusseisen

  • Grillfläche: 60 x 45 cm

  • Bis zu 10 Jahre Garantie

  • Mit Deckelthermometer

Mayer Barbecue ZUNDA Gasgrill MGG-462 Master

Mayer hat mit dem Zunda MGG-462 Master ein wahres Kraftpaket aus Edelstahl gefertigt. Damit du den 75 Kilogramm schweren Edelstahlgrill bewegen kannst, verfügt er über vier stabile Rollen. Zwei davon sind mit Bremsen ausgestattet. Dadurch steht deine Grillstation fest an Ort und Stelle. Wer sich für dieses Modell entscheidet, benötigt ausreichend Stellfläche. Die Maße belaufen sich nämlich auf 162 x 118 x 64,5 Zentimeter. In den Unterschrank passt eine 11 Kilogramm Gasflasche. Ebenfalls kann weiteres Zubehör aufbewahrt werden.

Die riesige Grillfläche von 95 x 45 Zentimeter wird durch insgesamt sechs Hauptbrenner befeuert. Des Weiteren steht ein Infrarot-Backburner, sowie ein Sear Burner zum Befeuern bereit. Der Garraum des Zunda Gasgrills ist besonders hoch, wodurch auch ganze Hähnchen hineinpassen. Der Grillrost ist aus Edelstahl mit acht Millimeter dicken Stäben gefertigt. Ebenfalls sind Innenraum und Regler beleuchtet.

Für den Start reicht ein Knopfdruck aus. Während des Grillens kannst du die Innenraumtemperatur am Deckelthermometer überwachen. Des Weiteren enthält der MGG-462 von Mayern eine entnehmbare Fettauffangwanne für die einfachere Reinigung.

Mayer Barbecue ZUNDA Gasgrill MGG-462 Master mit...
  • Der Zunda MGG-462 Master besteht zu 100 % aus Edelstahl. Auf der riesigen...
  • Die Ausstattung der Grillstation umfasst 6 Hauptbrenner, einen Sear Burner sowie...

  • Komplett aus Edelstahl gefertigt

  • 6 Hauptbrenner + Sear Zone + Backburner

  • Riesige Grillfläche: 95 x 45 cm

  • Edelstahl-Grillrost mit 8mm Stäben

  • Beleuchtete Regler und Innenraum-Beleuchtung

  • Mit Seitentisch als Ablagefläche

  • Schubladen mit Soft Close Funktion

  • Inklusive Fettauffangwanne

Beefer Original XL

Auch der Beefer Original XL ist unter den besten Gasgrills bis 1.500 Euro vertreten. Seine Maße betragen 65 x 47 x 48,5 Zentimeter, bei einem Gewicht von 34 Kilogramm. Das Modell „made in Germany“ liefert amerikanische Steakhouse-Qualität. Im Inneren des Oberhitzegrills sorgen zwei Infrarotbrenner (7,0 KW) für mächtig Dampf. Bereits nach fünf Minuten liegen Temperaturen von 800 Grad Celsius an. So kann man jede Art von Grillgut perfekt zubereiten. Der Gas-Verbrauch liegt dabei bei 510 Gramm pro Stunde.

Der Beefer XL verfügt über eine nahezu stufenlose Höhenverstellung, wodurch sämtliches Grillfleisch, Fisch, Gemüse und Desssert ideal gegrillt werden kann. Dank seiner hochwertigen Verarbeitung aus Edelstahl, ist auch die Reinigung eine Leichtigkeit. Einige Einsätze sind außerdem für die Reinigung im Geschirrspüler freigegeben.

Beefer Original XL | der echte 800 Grad Premium...
  • MADE IN GERMANY - Deutsche Fertigungsqualität für amerikanische...
  • Vom HOBBYGRILLER zum STEAK-Profi mit dem 800°-Oberhitze-Hochleistungsgrill

  • Premium Oberhitzegrill

  • Aus Edelstahl gefertigt

  • 800 Grad Celsius für beste Steak-Qualität

  • 2 Infrarot-Brenner

  • Schwer belastbarer Grillrost für große Fleischstücke oder Pizzastein

  • Einfach zu reinigen

  • Elektrische Zündung

PIT BOSS Navigator 1230

Beim Pit Boss Navigator 1230 handelt es sich um eine Kombination aus Gasgrill und Pelletgrill. Dadurch ist die Grillmaschine besonders vielseitig einzusetzen. Neben dem Räuchern, kann man mit ihr ebenfalls Backen, Schmoren, Braten, Grillen, Grillen, Char-Grillen und Braten.

Die Abmaße der Grillmaschine betragen 175,9 x 79,4 x 119,5 cm, bei einem Gewicht von 88 Kilogramm. Glückerlicherweise steht der Pit Boss auf einem stabilen Unterwagen mit Rollen. Auf der rechten Seite hast du zudem eine Abstellmöglichkeit für Grillgut oder andere Utensilien. Das Grillgerät ist mit den besten Materialien und einem hohen Qualitätsstandard gefertigt. So wird eine hohe Lebensdauer erzielt.

Der Pit Boss Navigator 1230 verfügt über zwei Garkammern, mit jeweils zwei Grillflächen aus Gusseisen. Die Warmhalteroste bestehen hingegen aus porzellanbeschichtetem Stahl. Insgesamt stehen 8100 cm² Grillfläche bereit. Die Steuerung als Pelletgrill erfolgt mittels digitalem Display. Der Trichter weist eine Kapazität von etwa 7,2 Kilogramm auf.

Als Gasgrillvariante stehen dir drei stufenlose Regler zur Verfügung. Sie lassen sich unabhängig voneinander und stufenlos regulieren. Gestartet wird auf Knopfdruck. Der Temperaturbereich liegt zwischen 85 und 260 Grad Celsius. Die individuelle Temperatureinstellung sorgt für exzellente Grillergebnisse. Im Lieferumfang ist außerdem eine Fettauffangschale enthalten.

PIT BOSS Navigator 1230 Kombi-Grill, schwarz, Stahl,...
  • PREIS / LEISTUNG: Dieser Grill der Marke Pit Boss bietet den höchsten Standard...
  • PFLEGELEICHT UND WETTERFEST: Für diesen Grill werden nur hochwertige...

  • Kombination aus Pelletgrill und Gasgrill

  • Beste Qualität, hochwertiger Grillwagen

  • 3 Gasbrenner

  • 8 Einsatzmöglichkeiten in einem Grill

  • Pellet-Regelung per Display

  • Temperaturbereich 85 und 260 °C/li>
  • Mit Seitentisch

Weber Genesis II E-310 GBS

Auch der Weber Genesis II E-310 GBS hat es in die Liste der besten Gasgrills bis 1.500 Euro geschafft. Das Modell des renommierten Herstellers punktet mit seinem sicheren Hochleistungsgrillsystem einschließlich Elektrozündung. Der stabile Aufbau misst 120 x 150 x 74 Zentimeter bei einem Gewicht von 76 Kilogramm. Dank der angebrachten Rollen ist der Transport jedoch kein Problem. An beiden Seiten befinden sich stabile Ablageflächen für Grillutensilien und Grillgut. An der rechten Seite befindet sich eine Halterung für eine Gasflasche.

Insgesamt stehen drei Edelstahlbrenner mit 11,5 kW zum Befeuern bereit. Dank den enthaltenen Aromaschienen und optimaler Hitzeverteilung ist satter Grillgeschmack garantiert! Die Temperatur überwachst du bequem mittels dem eingelassenen Deckelthermometer. Gegrillt wird auf der 68 x 48 Zentimeter großen Grillfläche aus porzellanemailliertem Gusseisen. Ebenfalls ist ein Warmhalterost verbaut. Erwähnenswert ist gleichfalls das intelligente Fettauffangsystem. Unterhalb des Grillraums befindet sich eine Schale, die das abtropfende Fett auffängt.


  • Hochwertiger Weber-Gasgrillwagen

  • Mit 3 Edelstahlgasbrennern

  • Weber Aromaschienen für besten Geschmack

  • Mit Halterung für Gasflasche

  • Deckelthermometer

  • Seitenablagen aus Edelstahl

  • Hochleistungsgrillsystem GS4
bester gasgrill bis 1500 euro

Hochwertige Weber Gasgrills kosten bis zu 1.500 Euro und mehr

Wie viel muss man für einen guten Gasgrill ausgeben?

Die Wahl des passenden Gasgrills hängt in erster Linie von deinem zur Verfügung stehenden Budget ab. Während Einsteiger oftmals einen günstigen Grill für 200 Euro suchen, bevorzugen fortgeschrittene Grillmeister ein besseres Grillgerät. Und die gibt es auch! Große Grillwagen und Gasgrillstationen können locker um die 1000 Euro und mehr verschlingen.

Am besten setzt du auf einen renommierten Hersteller, der schon lange am Markt vertreten ist. Nachstehend führen wir Gasgrills in verschiedenen Preisklassen auf:

Bedeutet teuer gleichzeitig hohe Qualität?

In den meisten Fällen trifft dies auf jeden Fall zu. Dennoch gibt es auch günstigere Modelle die echt was drauf haben! Schaue dich am besten in Ruhe um und vergleiche verschiedene Gasgrills miteinander.

Folgende Hersteller gibt es für die besten Gasgrills bis 1.500 Euro:

Bildquelle:

  • https://pixabay.com/de/photos/grill-temperatur-weber-grillen-1374954/

Ähnliche Beiträge